Haus mit 2 zus. Mieteinheiten

34346 Hann. Münden, Zweifamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Daniela Wolpert, feinRAUM Immobilien

Objektdaten

  • Objekt ID
    0426
  • Objekttypen
    Haus, Zweifamilienhaus (Wohnhaus mit 2 zusätzlichen Wohnungen)
  • Adresse
    (Hedemünden)
    34346 Hann. Münden
    Niedersachsen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    290 m²
  • Grund­stück ca.
    1.118 m²
  • Nutzfläche ca.
    100 m²
  • Zimmer
    7
  • Badezimmer
    3
  • Separate WC
    1
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1970
  • Letzte Modernisierung
    1996
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Stellplätze gesamt
    4
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    2,98 % inkl. MwSt.
  • X-fache Miete
    26,44
  • Nettorendite
    3,78 %
  • Mieteinnahmen (Ist)
    6.600,00 EUR
  • Mieteinnahmen (Soll)
    13.200,00 EUR
  • Kaufpreis
    349.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einliegerwohnung
  • ✓ Garage
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teilunterkellert
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    13.06.2022
  • Gültig bis
    14.06.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1970
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    175,70 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 175,70 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese gepflegte Immobilie befindet sich in einer ruhigen Anwohnerstraße in Hann. Münden, Ortsteil Hedemünden.
1970 wurde auf einem knapp 1120 m² großen Grundstück ein voll unterkellerter Bungalow gebaut. Im Erdgeschoss befinden sich 3 Zimmer, eine Küche, die Gästetoilette, ein Abstellraum und das Badezimmer. Eine Treppe führt vom Wohnzimmer auf den Dachboden. Dieser wurde zu einem "Jugendzimmer" wohnlich ausgebaut. Das Haus wird von den jetzigen Eigentümern bewohnt und frei übergeben.

Ca. ein Jahr später wurde das Haus um einen Anbau mit einer 2 Zimmerwohnung, Küche und Badezimmer erweitert. Diese Einheit ist derzeit vermietet. Die Kaltmiete beträgt monatlich 550 Euro.

In den 90er Jahren wurde der Anbau um eine weitere 2 Zimmerwohnung mit Balkon aufgestockt und vermietet. Die Mieter sind kürzlich ausgezogen, sodass eine weitere Vermietung oder auch eine Selbstnutzung denkbar wäre.

Ausstattung

Die Immobilie befindet sich in einem insgesamt gepflegten Zustand. Elektrik, Fenster, Bäder und Innenausstattung variieren durch die unterschiedlichen Ausbaustufen.

Durch die drei Wohneinheiten, sind hier die unterschiedlichsten Nutzungsvarianten, wie Zusammenlegung, Vermietung oder Selbstnutzung denkbar.

Ein wunderschön angelegter, großer Garten bietet viel Privatsphäre und Terrassen für die beiden Wohneinheiten im Erdgeschoss. Eine große Garage mit Garagentoren an Vorder- und Rückseite sowie ausreichend Platz für mindestens 2-3 weitere PKWs sind vorhanden.

Lage

Hedemünden ist ideal durch eine Anschlussstelle an die Bundesautobahn 7 (Hamburg – Hannover – Göttingen – Kassel – Fulda – Würzburg) sowie die Bundesstraße 80 angebunden und ist gerade bei Menschen, für die eine rasche Mobilität wichtig ist, sehr beliebt.

Darüber hinaus hat Hedemünden einen Bahnhof an der Bahnstrecke Halle–Hann. Münden. Die Züge verbinden den Ort mit den umliegenden Mittelzentren Hann. Münden und Witzenhausen sowie den Oberzentren Kassel und Göttingen.

Im Ort befinden sich eine Kita sowie eine verlässliche Grundschule.
Hedemünden selbst ist ein ruhiger Wohnort, an wunderschönen touristischen Routen gelegen, wie der Deutschen Märchenstraße, der Deutschen Fachwerkstraße sowie dem Werratal-Radweg.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage